Reserve gibt keine Ruh'

Der Reservistenmusikzug Oberpfalz spielt am 6. November in der Schwandorfer Oberpfalzhalle. Der Vorverkauf läuft. Bild: hfz
Lokales
Schwandorf
17.10.2015
1
0

Sie sind alle erstklassige Musiker und haben sich vor zwei Jahren zu einer Kapelle formiert: Der Reservistenmusikzug Oberpfalz gastiert am 6. November in der Oberpfalzhalle.

Von wegen, "Reserve hat Ruh'": Das Programm läuft unter dem Motto "Musik verbindet", die Besucher erwartet ein ausgewähltes Programm sinfonischer Blasmusik mit Werken klassischer Komponisten, traditionellen Märschen bis hin zu modernen Poparrangements, unter anderem mit Udo Jürgens "5 Minuten vor 12" und dem Titelsong von "James Bond". Das Herbstkonzert der Stadt Schwandorf beginnt um 19.30 Uhr, bereits ab 18.30 Uhr gibt die VHS-Jugendblaskapelle Schwandorf ein Standkonzert. Der Reservistenmusikzug Oberpfalz unter Leitung von Christian Ziegler wurde 2013 gegründet und ist mittlerweile nicht nur auf 60 Musiker angewachsen, sondern hat sich in der Oberpfälzer Musiklandschaft und darüber hinaus etabliert. Dem Orchester gehören Reservisten und Zivilisten an, die vielfach auch in Blaskapellen und Orchestern der Region aktiv sind. Karten für dieses Klangerlebnis gibt es im Tourismusbüro der Stadt, Kirchengasse 1, Telefon 09431/45-550 und an der Abendkasse zum Preis von 12 Euro (8 Euro ermäßigt).
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.