Schlussstrich nach Finanznöten

Lokales
Schwandorf
28.05.2015
1
0

Das "Forum für Umwelt, Kultur und Soziales", kurz FUKS, ist Geschichte. Die Mitglieder beschlossen die Auflösung - "aus finanziellen Gründen", wie Vorsitzender Wolfgang Schmid (Nittenau) betonte. Zusammen mit seinem Stellvertreter Gerhard Kerscher (Nittenau) muss er nun den Verein "abwickeln".

Der Verein "Ökologische Modellregion im Landkreis Schwandorf" initiierte im Mai 2001 die Gründung der Umweltstation "FUKS" in Neunburg vorm Wald mit dem Ziel, die Umweltbildung der Bürger zu fördern. Vorsitzender Wolfgang Schmid erinnerte am Dienstag bei der Versammlung im Schwandorfer Schützenheim an das Projekt "Natur hautnah erleben lassen", ein Freizeit- und Bildungsangebot für Familien mit Kindern, gefördert mit Mitteln der Sparkassenstiftung. Das Forum organisierte außerdem Solarprojekte, die Umwelttage, Energieausstellungen und den Schwandorfer Wochenmarkt.

Mit den Einnahmen konnte der Verein einen hauptamtlichen Mitarbeiter bezahlen. Doch die Sponsoren und Projekte brachen zunehmend weg. "Der Verein hat es nicht geschafft, die Trägerschaft für die Umweltstation langfristig auf gesunde finanzielle Beine zu stellen", bedauerte stellvertretender Vorsitzender Gerhard Kerscher. Die Sponsorengelder von Firmen und die öffentlichen Zuschüsse seien immer weniger geworden. Gleichzeitig habe das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder nachgelassen. "Wir hätten einen Träger zur Übernahme der fixen Kosten gebraucht", berichtete Kerscher.

Das "Forum für Umwelt, Kultur und Soziales" hatte in der Spitze 90 Mitglieder, bestehend aus dem Landkreis, einigen Kommunen, der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg/Weiden, dem Zweckverband Müllverwertung und Einzelpersonen. Zuletzt waren es noch 60 Zugehörige. Sie erhalten demnächst Post mit dem Auflösungsbeschluss. Noch nicht geklärt ist, wie es mit der Energieausstellung in Nittenau und dem "Keltenhaus" in Neuenschwand weitergeht. Bei beiden bestehenden Einrichtungen war FUKS der Träger.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9730)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.