Schützen proklamieren eine Woche nach ihrem großen Jubiläum
Florian Winkler neuer Tell-König

Florian Winkler (Zweiter von links) ist neuer Luftgewehr-König bei der FSG Tell. Er gewann vor den beiden Rittern Claus Winkler (links) und Thomas Kainz (Zweiter von rechts). Schützenmeister Peter Leibl (rechts) gratulierte. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
16.07.2015
34
0
Eine Woche nach ihrem Fest zum 150-jährigen Bestehen ermittelten die königlich-privilegierten Tell-Schützen ihre Könige. Mit einem 69,3-Teiler holte sich Florian Winkler die Königswürde im Luftgewehr und durfte sich von Schützenmeister Peter Leibl die Kette umhängen lassen. Einen Preis erhielten die beiden Ritter Claus Winkler (321,6-Teiler) und Thomas Kainz (463,5-Teiler) sowie Liesl Tina Schottenhamml (321,6-Teiler). Der neue Luftpistolen-König ist eine junge Dame. Yvonne Bachl siegte mit einem 195,4-Teiler vor Helmut Kummetsteiner (323,3) und Claus Winkler (490,1). Zweifache Königin wurde Christa Bachl. Sie gewann den Wettbewerb mit der Sportpistole (1335) und dem Feuerstutzen (391). Die Festscheiben gingen an Franz Urbas (Sportpistole) und Andreas Rohr (Luftgewehr), die Wanderscheibe an Franz Schottenhamml, das Hans-Faderl-Gedächtnisschießen an Anette Großer und das Peter-Leibl-Geburtstagsschießen an Franz Schottenhamml.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.