Sieben neue Auszubildende bei "Maschek Automobile"
Alle Möglichkeiten offen

Lokales
Schwandorf
24.09.2015
1
0
Sieben neue Gesichter bei "Maschek Automobile" in Schwandorf und Wackersdorf. Die neuen Auszubildenden Larissa Voith, Max Hesse, Mischa Bergmann, Jürgen Schreder, Milan Balog, Felix Schindler und Johannes Koch erlernen die Berufe Automobilkaufmann, Bürokauffrau und Mechatroniker und wurden im Unternehmen willkommen geheißen. Die Firma Maschek habe eine über 30-jährige Tradition in der Talentförderung und engagiere sich sehr für ihren Nachwuchs, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

So gibt es viele positive Beispiele von ehemaligen Auszubildenden wie Christian Dull, Stefan Reitberger und Benedikt Witt , die ihre Lehre als Jahrgangsbeste absolviert haben und sich jetzt erfolgreich im Unternehmen etablieren. Auf die Nachwuchsförderung ist Geschäftsführer Ingo Maschek besonders stolz. Er versicherte den jungen Leuten, dass ihnen alle Möglichkeiten offen stehen und wünschte den Neuankömmlingen viel Freude an ihrem Beruf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.