Spannende Projekte für Kinder ab zehn Jahren - Mit Digital-Kamera und 3D-Brille
Eine Medien-Woche im Jugendtreff

Fotos schießen, anschließend am Computer bearbeiten und in 3D betrachten: Die Medien-Woche im Jugendtreff verspricht Spannung und Spaß.
Lokales
Schwandorf
21.10.2014
2
0
Die Herbstferien stehen im Jugendtreff ganz im Zeichen von Film und Fotografie. Am Montag, 27. Oktober, findet von 9 bis 15 Uhr ein Fotoworkshop "Schwandorf 3D" statt. Ausgerüstet mit Digitalkamera und Stativ erkunden die Teilnehmer die Stadt und knipsen Fotos. Die entstanden Bilder werden anschließend am Computer so bearbeitet, dass diese, durch eine 3D-Brille betrachtet, dreidimensional erscheinen.

Ein zweitägiger Fotostory-Workshop steht am Dienstag, 28. und Mittwoch 29. Oktober, auf dem Programm. Am Anfang des Kurses schreiben die Teilnehmer ein kleines Drehbuch. Die Geschichte wird anschließend szenisch dargestellt und mit der Digitalkamera festgehalten. Am Computer wird aus den Bildern dann eine richtige Fotostory mit Sprechblasen und Comicelementen.

Die Gebühr beträgt pro Kurs 5 Euro und 4 Euro 4 für SAD-Pass-Besitzer. Beide Angebote richten sich an Kinder ab zehn Jahren. Ein USB-Stick und, falls vorhanden, eine Digitalkamera sollen mitgebracht werden.

Anmeldung erfolgt im Jugendtreff unter der Telefonnummer 09431 4 33 36 .

Die Medienwoche findet im Zuge der Kinderferienbetreuung "Hits for Kids" statt. Berufstätige Eltern können ihre Kinder bereits ab 7.30 Uhr in den Jugendtreff bringen.

Der Trickfilm-Workshop am Donnerstag, 30. und Freitag, 31. Oktober ist bereits ausgebucht. Die Kurse werden in Zusammenarbeit mit der Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz angeboten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.