Stadtbibliothek: Filme über Bombennacht

Lokales
Schwandorf
15.04.2015
1
0
(rid) Der Bombenhagel über Schwandorf jährt sich am 17. April zum 70. Mal. Zu diesem Ereignis gibt es zwei Filme mit Fotos und Zeitzeugenberichten, die Bibliothekar Alfred Wolfsteiner heute zu jeder vollen Stunde in der Bücherei zeigt.

Sie erinnern an die furchtbaren Folgen des Angriffs kanadischer und englischer Streitkräfte, die von 175 Flugzeugen aus 633 Tonnen Bomben abwarfen, 1250 Menschen töteten und zerstörte Häuser hinterließen. Gestern nutzten Klassen der Berufsschule die Möglichkeit, sich über das dunkelste Kapitel der jüngeren Geschichte der Stadt zu informieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.