"String" rockt den Felsenkeller: Publikum begeistert

"String" rockt den Felsenkeller: Publikum begeistert (rid) Ob beim jährlichen Kneipenfestival in der Innenstadt, der Silvesterparty am Marktplatz oder beim Konzert im Felsenkeller: Wenn "String" rockt, ist Stimmung garantiert. Der Schwandorfer Eventkeller an der Fronberger Straße war am Samstagabend restlos ausverkauft, als Andy Böhm (Bass, Gesang), Fabian Borkner (12-saitige Westerngitarre, Gesang), Bastian "Basti" Kretschmar (Lead-Gitarre, Gesang), Stefan "Roggi" Roggenhofer (Keyboard, Gesang) und Dan
Lokales
Schwandorf
02.02.2015
16
0
Ob beim jährlichen Kneipenfestival in der Innenstadt, der Silvesterparty am Marktplatz oder beim Konzert im Felsenkeller: Wenn "String" rockt, ist Stimmung garantiert. Der Schwandorfer Eventkeller an der Fronberger Straße war am Samstagabend restlos ausverkauft, als Andy Böhm (Bass, Gesang), Fabian Borkner (12-saitige Westerngitarre, Gesang), Bastian "Basti" Kretschmar (Lead-Gitarre, Gesang), Stefan "Roggi" Roggenhofer (Keyboard, Gesang) und Daniel Vieracker (Schlagzeug, Gesang) die Schatztruhe der Rock- und Popklassiker öffneten. Von der "Spider Murphy Gang" bis zu den "Dire Straits" und von "ABBA" bis "Zappa", nahezu sämtliche Rockgrößen hat die Coverband im Repertoire. Und das handwerklich perfekt. Die Spielfreude der Musiker übertrug sich am Freitag schon nach den ersten Takten auf das Publikum, das bei den "Klassikern" begeistert mitklatschte und mitsang. Bild: rid
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.