Tell-Schützen zielen genau

Lokales
Schwandorf
23.11.2015
2
0

Erfolgreichster Verein bei der Stadtmeisterschaft war heuer die FSG Tell Schwandorf. Bei den "Feuerwaffen" räumte der Verein alle 14 Titel ab.

Bei Luftwehr und Pistole errang der Schützenverein "Naabtal" Ettmannsdorf fünf Titel und jeweils drei gingen an Tell Dachelhofen und Zwölfer Fronberg. Manfred Forster von den Zimmerstutzenschützen Klardorf wurde neuer Stadtschützenkönig. Nach der Proklamation wurden auch die Stadtmeister ausgezeichnet.

Insgesamt 55 Teilnehmer

Eine zufriedenstellende Beteiligung erfuhr die Stadtmeisterschaft mit 55 Schützen aus sieben Vereinen im Stadtverband für Sport. Beim Schießen um den Titel des Stadtschützenkönigs ging rund die Hälfte der Teilnehmer an den Start. Ausgetragen wurde es in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole und Feuerwaffen. Für Luftgewehr und Luftpistole war der Schützenverein "Edelweiß" Büchelkühn und für die Feuerwaffen der Schützenverein FSG Tell Schwandorf verantwortlich. Bei den Edelweißschützen zeichnete Peter Schmid und bei den Tell-Schützen Karl Bachl für die Organisation verantwortlich.

Thomas Fink, der Vorsitzende des Stadtverbandes für Sport betonte die Tradition des Schießens. Die Vereine würden mit der Teilnahme zeigen, dass der Wettkampf für sie ein Anreiz ist. Mit 55 Teilnehmern bei 123 Starts in 27 Disziplinen zeigte sich der Vorsitzende zufrieden. Er hoffe, dass auch im kommenden Jahr wieder so eine rege Teilnahme erfolgt.

Die Königswürde errang Manfred Forster vom Schützenverein "Zimmerstutzen" Klardorf. Seine Ritter sind Bianca Weiherer (Edelweiß Büchelkühn) und Peter Schindler (Nabtal Ettmannsdorf).

Luftgewehr: Schindler siegt

Ergebnisse der Stadtmeisterschaft im Einzelnen: Luftgewehr Schützen: 1. Peter Schindler (Nabtal Ettmannsdorf; 188 Ringe); 2. Mathias Vielberth (Edelweiß Büchelkühn; 179 Ringe); 3. Manuel Zitzler (Zwölfer Fronberg; 179 Ringe).Luftgewehr Damen: 1. Bettina Gubo (Eichhorn Kronstetten, 188 Ringe); 2. Bianca Weiherer (Edelweiß Büchelkühn, 178 Ringe); 3. Yvonne Bachl (FSG Tell Schwandorf, 170 Ringe); Luftgewehr Schüler männlich: 1. Julian Boy (Nabtal Ettmannsdorf, 88 Ringe); 2. Michael Reichhardt (Eichhorn Kronstetten, 85 Ringe), 3. Tobias Bink (Nabtal Ettmannsdorf, 84 Ringe); Luftgewehr Schüler weiblich: 1. Laura Mielgo Gracia (Nabtal Ettmannsdorf, 80 Ringe); 2. Teresa Schneider (Eichhorn Kronstetten, 72 Ringe).
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.