Tischtennistalente aus dem Landkreis bei "Top 10"-Turnier erfolgreich
Unter den Besten im Freistaat

Den Sieg bei den Schülerinnen B erkämpfte sich Milena Burandt (links)von der DJK Ettmannsdorf. Bei den Schülerinnen A kam die zehnjährige Alina Lich (rechts) vom TuS Dachelhofen auf Rang vier. Bild: tgr
Lokales
Schwandorf
21.05.2015
7
0
Beim Premierenturnier des Bayerischen Tischtennisverbandes "Top 10" der Jugend und Schüler erzielten die Teilnehmer aus dem Tischtennis-Kreis Schwandorf gute Platzierungen bei den Mädchen. Von den acht Teilnehmern der Oberpfalz stellte der Kreis Schwandorf sieben.

Beim Turnier der Jugend und Schüler in Erolzheim im Unterallgäu standen sich die besten zehn Spieler Bayerns jeder Leistungsklasse gegenüber. Bei den Schülerinnen A starteten Alina Lich (TuS Dachelhofen) und Christina Niederalt (DJK Ettmannsdorf). Das Dachelhofener Nachwuchstalent Alina Lich erkämpfte sich am Ende den vierten Platz mit 7:2 Punkten bei einem Satzverhältnis von 22:10. Damit ging sie punktgleich mit der Zweit- sowie der Drittplatzierten über die Ziellinie. Aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses musste sie sich mit Rang vier zufriedengeben. In der gleichen Leistungsklasse kämpfte Christina Niederalt von der DJK Ettmannsdorf. Ihr gelang bei diesem Turnier kein Sieg, so dass sie am Ende auf dem zehnten Platz lag.

Milena Burandt, Franziska Brickl, Hannah Eschenbecher (alle DJK Ettmannsdorf) und Lara Huber (DJK Steinberg am See) waren in der Leistungsklasse B (U13) am Start. Mit einer makellosen Leistung holte sich Melina Burandt mit 9:0 Punkten und 27:8 Sätzen den Turniersieg. Sie hatte gegen ihre Gegnerinnen wenig Probleme. Auf den vierten Platz kam Franziska Brickl mit einem Ergebnis von 6:3 Punkten (20:14 Sätze). Hannah Eschenbecher erreichte Rang sechs mit 4:5 Punkten (14:20). Lara Huber wurde Siebte mit 2:7 Punkten (13:22). Bei den Jungen startete Jonas Dinter vom TV Wackersdorf bei den Schülern B (U13). In der sehr ausgeglichenen Leistungsklasse kam der Wackersdorfer mit 6:3 Punkten und 18:16 Sätzen auf den dritten Platz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.