Treffpunkt für Familien

Lokales
Schwandorf
14.03.2015
83
0

Die Hebamme und Qigong-Lehrerin Christine Wild (Schwandorf) lässt derzeit in der Maximilianstraße in Fronberg ein Gesundheitszentrum errichten.

Im Gebäude in unmittelbarer Nachbarschaft zum Oberpfälzer Künstlerhaus II entstehen ein 80 Quadratmeter großer Mehrzweck- und Gymnastikraum und vier weitere Zimmer zur Gesundheitspflege.

Zum Gesundheitszentrum wird auch ein Bistro mit 40 Sitzplätzen gehören. Dort will die Christine Wild "gesundes Essen, vegane Kost und regionale Produkte" anbieten. Auf dem Grundstück entstehen acht Stellplätze.

Der Gesundheitspädagogin Christine Wild gefallen der Standort an der Naab und die Lage am Rande der Stadt, günstig an der Straße und dem Fußweg von Fronberg nach Schwandorf gelegen. Der Bauausschuss nahm bei seiner Sitzung am Dienstag Kenntnis von dem Projekt und begrüßte die Initiative der Bauherrin, die gerade dabei ist, ein Team mit Erzieherinnen und Krankenschwestern zusammenzustellen. Das Gesundheitszentrum soll ein Treffpunkt für die Familien werden. Deshalb sei auch Platz für eine Krabbelgruppe vorgesehen, so Christine Wild. Die Fertigstellung ist für Ende des Jahres geplant.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.