TSV Schwandorf bietet Elementarkurs an
Sport für Vorschulkinder

Lokales
Schwandorf
21.09.2015
4
0
Bei den "lieben Kleinen" drohen nicht nur durch Computerspiele oder Fernsehen Defizite an Bewegung oder Haltungsschäden. Um solchen Mängeln vorzubeugen, bietet der TSV 1880 Schwandorf einen Elementarsportkurs für Kinder ab drei Jahren an. Das teilte der Verein mit.

Die Bewegungserziehung für Kinder im Vorschulalter findet in der TSV-Sporthalle (Wackersdorfer Straße 88) an zehn aufeinanderfolgenden Freitagen statt und beginnt am 25. September. Der letzte Kurstag ist der 4. Dezember, dann wird der "Nikolaus" die kleinen Sportler besuchen. Der Kurs wird in zwei Gruppen aufgeteilt, mit jeweils maximal 25 Kindern. Die erste Gruppe beginnt um 15.30 Uhr, die zweite um 16.30 Uhr. Eine Einheit dauert 45 Minuten. Geleitet wird der Kurs von drei langjährigen, erfahrenen und ausgebildeten Übungsleitern. Sie wollen besonders das Erlernen von Bewegungskoordination und rhythmischen Bewegungen zu Kindermusik betonen. Es gilt, den Kindern nicht nur die Grundlagen der wichtigsten Sportgeräte und Bewegungsarten zu vermitteln, sondern auch das richtige Maß zwischen Individualität und Teamgeist. Es soll ein spielerisches Miteinander als das sture Trainieren gefördert werden.

Alle Kurse werden ohne die Teilnahme der Eltern abgehalten. Die Anmeldung ist ab sofort bei Nicole Graf unter der Telefonnummer 0175/5635443 möglich. Die Kursgebühren für zehn Elementarsport-Nachmittage betragen für TSV-Mitglieder 12,50 Euro und für Nichtmitglieder 25 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.