Unterstützung für Flüchtlingswohngruppe

Unterstützung für Flüchtlingswohngruppe Die Eltern-Kind-Gruppe und der Weltladen Teublitz haben zusammengelegt und 500 Euro für die Flüchtlingswohngruppe im "Haus des Guten Hirten" in Ettmannsdorf gespendet. Barbara Hudetz und Elisabeth Kirschneck (von links) übergaben zusammen mit Michaela Müllner (rechts) kürzlich die Spende an Erzieher Johannes Schoppelrey (Dritter von links), der sich mit seiner Kollegin F. Reckelmann um die jungen Leute kümmert. Bild: hfz
Lokales
Schwandorf
21.01.2015
13
0
Die Eltern-Kind-Gruppe und der Weltladen Teublitz haben zusammengelegt und 500 Euro für die Flüchtlingswohngruppe im "Haus des Guten Hirten" in Ettmannsdorf gespendet. Barbara Hudetz und Elisabeth Kirschneck (von links) übergaben zusammen mit Michaela Müllner (rechts) kürzlich die Spende an Erzieher Johannes Schoppelrey (Dritter von links), der sich mit seiner Kollegin F. Reckelmann um die jungen Leute kümmert. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.