VHS bietet Deutschkurs für Asylsuchende
Erste Orientierung

Lokales
Schwandorf
05.02.2015
7
0
Einen Deutschkurs zur sprachlichen Erstorientierung für Asylsuchende ohne oder mit geringen Vorkenntnissen bietet die Volkshochschule. Der Kurs beginnt am 9. Februar,findet dreimal wöchentlich, (Montag, Donnerstag, Freitags) statt und umfasst insgesamt 50 Termine jeweils von 8.15 bis 13.15 Uhr. Er findet im VHS-Seminarraum 204 der Volkshochschule unter Leitung von Inna Lehnerer statt. Nur persönliche Anmeldung an der Volkshochschule, Kirchengasse 1, ist möglich.

Um die Asylbewerbern während der Zeit vom Eintritt in das neue Land bis zur Entscheidung über ihren Asylantrag zu unterstützen, hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge das Kurskonzept "Erstorientierung und Deutsch lernen für Asylbewerber" entwickelt. Das Konzept wurde in der zweiten Jahreshälfte 2013 im Zuge eines Modellprojektes in 40 Kursen an bayernweit 31 Standorten - darunter auch die VHS Schwandorf - erprobt und evaluiert.

Zielgruppe des Konzeptes sind Asylbewerber, die aufgrund ihres befristeten Aufenthaltsstatus keinen Zugang zu den Integrationskursen haben, sich aber dennoch im unmittelbaren Lebensumfeld orientieren und in typischen Alltagssituationen auf Deutsch verständlich machen wollen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, landeskundliches Wissen zur Erstorientierung, verbunden mit einfachen Deutschkenntnissen, zu erwerben und können sich auf diese Weise schnell in ihrer neuen Umgebung zurechtfinden.

Zehn Module

Das Konzept besteht aus insgesamt zehn Modulen, deren Inhalte an den Bedürfnissen der Asylbewerber ausgerichtet sind. Folgende Themengebiete werden behandelt: Alltag in Deutschland, Arbeit, Einkaufen, Gesundheit/medizinische Versorgung, Kindergarten/Schule, Mediennutzung in Deutschland, Orientierung vor Ort, Verkehr/Mobilität, Sitten und Gebräuche in Deutschland/lokale Besonderheiten. Hinzu kommt das Sprechen über sich und andere Personen sowie soziale Kontakte und das Wohnen.

Teilnehmer aus verschiedenen Ländern können diesen Kurs besuchen, da die einsprachige direkte Lehrmethode angewandt wird.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.