Volkshochschule registriert bereits 1400 Anmeldungen für neues Semester
Frauen wieder deutlich vorn

Lokales
Schwandorf
06.10.2015
1
0
Das neue Programm der Volkshochschule (VHS) stößt auf eine sehr positive Resonanz. In den ersten Wochen des aktuellen Herbst-/Wintersemesters 2015 haben sich laut Volkshochschule bereits 1100 Frauen und 300 Männer für Kurse angemeldet. Damit liegen die Frauen wie in den Vor-Semestern und auch wie bundesweit mit knapp 80 Prozent der Kursteilnehmer deutlich vorne.

Fast 45 Prozent der Anmeldungen entfallen auf die Altersgruppe der über 50-jährigen, bei den 25- bis 50-jährigen sind es 33 Prozent und die unter 25-jährigen kommen auf rund 22 Prozent. 60 Prozent der Teilnehmer kommen aus Schwandorf, und 40 Prozent aus dem Landkreises und zum Teil weit darüber hinaus. Dies zeige auch die überörtliche Bedeutung der Volkshochschule, schreibt die Institution in einer Pressemitteilung.

Das Angebot der VHS wird in allen Fachbereichen sehr gut angenommen. Die meisten Anmeldungen gibt es bislang für den Fachbereich Gesundheit mit rund 50 Prozent. Für Veranstaltungen im Bereich Kultur haben sich bisher etwa 20 Prozent der Teilnehmer angemeldet und für Sprachen interessieren sich etwa 24 Prozent. Verschiedene Kurse sind bereits ausgebucht und es wurden Zusatzangebote eingerichtet, für die sich Interessenten noch anmelden können. Bisher besonders nachgefragte VHS-Veranstaltungen sind unter anderem Vorträge zu Testament, Erbrecht und Schenkungen, Kurse zum Computerschreiben in 6 Stunden sowie die Lehrgänge in Englisch, Italienisch und Deutsch als Fremdsprache. Für zahlreiche Kurse, die in den kommenden Tagen beginnen, sind noch Plätze frei. Nähere Information und Anmeldung in der Geschäftsstelle der Volkshochschule Schwandorf (Kirchengasse 1, Pfleghof) Telefon 09431/45-510, Fax 09431/45-540, E-Mail: vhs@schwandorf.de. Das Angebot gibt's im Internet unter www.schwandorf.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.