Zur Ruhe kommen und Kraft schöpfen

Lokales
Schwandorf
23.10.2014
1
0
Der Tanz ist eine lebendige Möglichkeit, das darzustellen, was die Menschen im Innersten bewegt. Musik und Körpersprache können vieles besser zum Ausdruck bringen als es oft Worte vermögen. Meditatives Tanzen bietet die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen. Kreis- und Wegtänze zu beschwingter, folkloristischer und auch ruhiger Musik, vertieft durch ausgewählte Texte, werden von der Katholischen Erwachsenebildung (KEB) vorgestellt. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Termin ist am Mittwoch, 12. November. Dann stehen "Tänze zur Finnischen Messe" auf dem Programm. Am Mittwoch, 3. Dezember, heißt es "Advent - auf Weihnachten hin". Beginn ist jeweils um 18 Uhr im Vortragsraum der KEB, Kreuzberg 4. Als Referentin fungiert Eva Bräuer, Bildungsreferentin bei der KEB und Leiterin für meditativen Tanz. Die Gebühr beträgt 3 Euro. Anmeldung erfolgt unter Telefon 09431/2268 oder www.keb-schwandorf.de (begrenzte Teilnehmerzahl),
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.