Zwei Pleiten zum Auftakt

Lokales
Schwandorf
23.09.2015
0
0
Keinen optimalen Start erwischten die erste und zweite Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung des TuS Dachelhofen. In der Oberpfalzliga empfing die Herren I die DJK Neustadt/WN. In der sehr kampfbetonten Begegnung konnte sich der Gast klare Vorteile erarbeiten. Neuzugang Siu Fung Mach hatte gegen seinen Gegner keine Chance. Mit einem 9:4-Erfolg behielt der Gast klar die Oberhand. Für Dachelhofen punkteten Gruber/Nickl im Doppel und Gruber, Mauerer und Nickl im Einzel.

Mit zwei Mann Ersatz reiste die zweite Herrenmannschaft nach Stamsried. Die zwei Ausfälle konnte die Mannschaft nicht kompensieren und verlor mit 9:2. Die beiden Punkte holten Fritz und Trautner im Einzel.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.