Neues Parksystem startet schon Ende Mai
Ticket per Handy

Symbolbild: dpa
Politik
Schwandorf
11.05.2016
59
0

Wer gerade kein Kleingeld in der Tasche hat oder sich den Weg zum nächsten Parkscheinautomaten sparen will, kann sein Ticket in der Stadt künftig per SMS und Handy lösen. Dieser Service, der ab Ende Mai starten soll, ist aber nicht ganz billig. Der Verkehrsausschuss war einem Antrag der JU gefolgt. Nun wurde ein Vertrag mit dem Unternehmen "Sunhill Technologies" abgeschlossen, wie Stadtplaner Stephan Küster erläuterte.

Die gebührenpflichtigen Parkplätze in der Stadt werden unterteilt - in eine Zone mit einer Stunde Höchstdauer (Kurzwahl 515006) und eine mit zwei Stunden (515007). Für das Ticket gibt es zwei Varianten. An die Kurzwahl schickt der Kunde nach einer Registrierung auf travipay.com eine SMS, die das Kennzeichen ohne Leerzeichen und Parkdauer enthält.

Beispiel: Der Dienstwagen des OB könnte mit "sadob200.60" 60 Minuten parken. Die Kosten werden über Lastschrift oder Kreditkarte eingezogen. Zweite Möglichkeit ist die Travipay-App für Smartphones. Hier klappt's auch ohne Registrierung.

Allerdings kostet der Service happige Gebühren. Ohne Registrierung zwischen 21 und 42 Cent (je nach Parkdauer zusätzlich zu den Parkkosten von 0,50 bis 2 Euro) und mit Registrierung zwischen 11 und 21 Cent, jeweils zusätzlich zum Parkticket.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.