SPD bereitet die Gründung einer Arbeitsgemeinschaft vor
SPD gründet neue Arbeitsgemeinschaft

Auf dem Foto sind zu sehen: (hinten von links) Bezirksvorsitzender Franz Schindler, Matthias Vernim und Michael Vilsmeier, (vorne von links) Martina Sivan, Brigitte Netta, Dr. Sema Tasali-Stoll und SPD-Bezirksgeschäftsführerin Gisela Birner. Bild: hfz
Politik
Schwandorf
18.05.2016
41
0

SPD-Bezirksvorsitzender Franz Schindler konnte zahlreiche Interessierte zu einer Vorbesprechung wegen der Gründung einer Arbeitsgemeinschaft "Migration und Vielfalt" auf der Ebene des SPD-Bezirks Oberpfalz begrüßen. Nachdem sie auf Landesebene bereits erfolgt ist, sollen in den sieben Bezirksverbänden weitere Arbeitsgemeinschaften folgen. Durch die Flüchtlingssituation haben Themen wie Integration, Zu- und Einwanderung mehr an Bedeutung gewonnen, so Schindler. Um die Politik effektiver gestalten zu können, könne die Arbeitsgemeinschaft große Hilfe leisten. Es wurde ein vorläufiger Vorstand bestimmt. Ihm gehören an: Matthias Vernim (Regensburg), Dr. Sema Tasali-Stoll (Weiden), Michael Vilsmeier (Regensburg), Brigitte Netta (Amberg) und Martina Sivan (Schönsee).

Weitere Beiträge zu den Themen: Migration (40)SPD Oberpfalz (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.