A-Klasse Mitte
Neunburg Sieger im Spitzenspiel

Sport
Schwandorf
19.04.2016
19
0

Das Verfolgerduell und Derby zwischen dem SV Pullenried (5./33) und dem TSV Dieterskirchen (3./34) musste abgesagt werden. Dennoch herrscht an der Spitze der A-Klasse Mitte weiter Hochspannung, denn sechs Teams kämpfen noch um einen der beiden Fleischtöpfe.

Blamage für Bodenwöhr


Der 1. FC Neunburg (2./34) ließ am 21. Spieltag mit einem 3:1-Heimsieg gegen Spitzenreiter VfB Wetterfeld (1./39) aufhorchen, während sich der TV Bodenwöhr (7./28) von Schlusslicht SpVgg Neukirchen II (13./14) auf eigenem Platz aus dem Aufstiegsrennen stoßen ließ.

TV Bodenwöhr 0:4 (0:2) Neukirchen-Balbini

Tore: 0:1, 0:2 (32./39.) Thomas Hauser, 0:3, 0:4 (87./90.) Christian Ziereis - SR: Helgo Boehlkau (SV Leonberg) - Zuschauer: 50

(lfj) Die Gastgeber spielten zu körperlos und konnten so nichts gegen das Tabellenschlusslicht erben. Hauser sorgte mit einem Doppelpack für die 2:0-Halbzeitführung der Gäste. Auch im zweiten Spielabschnitt änderte sich nicht viel am Spielverlauf. Die Bezirksliga-Reserve hatte das Geschehen im Griff und machte in der Schlussphase durch einen Doppelpack von Ziereis alles klar.

1. FC Neunburg 3:1 (2:1) VfB Wetterfeld

Tore: 1:0 (13.) Marin Marinov, 2:0 (26./Foulelfmeter) Santo Servidio, 2:1 (28.) Timo Heumann, 3:1 (57.) Marin Marinov - SR: Manfred Schloderer (FTE Schwandorf) - Zuschauer: 80

(lfj) Die Platzherren begannen sehr druckvoll und gingen durch Marinov folgerichtig mit 1:0 in Führung, Servidio baute diese durch einen verwandelten Elfmeter nur wenig später auf 2:0 aus. Die Gäste kamen jetzt besser zurecht und verkürzten durch Heumann schnell auf 1:2, womit es in die Pause ging. Nach Wiederbeginn drängten die Gäste auf den Ausgleich, doch die Heimelf traf durch Marinov zum vorentscheidenden 3:1, wobei es bis zum Schlusspfiff blieb.

Statistik

SpVgg Mitterdorf - SV Bernried 2:1 (1:1) Tore: 0:1 (29.) Petr Vachtl, 1:1 (34.) Tobias Lorenz, 2:1 (54.) Stefan Schmid - SR: Ernst Sonnberger (SV Gleißenberg) - Zuschauer: 60

VfR Premeischl - SV Geigant 3:1 (1:0) Tore: 1:0 (41.) Tobias Vitzthum, 2:0 (59.) Stefan Gress, 2:1 (78.) Jiri Matekja, 3:1 (81.) Stefan Gress - SR: Rudi Roith (SG Silbersee) - Zuschauer: 60.

Willmering - Nittenau II 5:0 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 (32./45.) Milan Freiman, 3:0 (58.) Andreas Scheider, 4:0 (61.) Milan Freiman, 5:0 (66.) Florian Ederer - SRin: Teresa Mauerer (SG Silbersee) - Zuschauer: 30
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.