Souverän in der nächsten Runde
TSV-Tischtennisspielerinnen bei Ranglistenturnier erfolgreich

Lena Kühner (links) und Laura Bloch belegten beim Bezirksbereichs-Ranglistenturnier in Pressath die Plätze eins und zwei. Bild: kga
Sport
Schwandorf
18.02.2016
35
0

Drei Spielerinnen der Tischtennissparte des TSV Klardorf gingen beim Bezirksbereichs-Ranglistenturnier in Pressath an den Start. Bei den Schülerinnen A zeigte Lena Kühner eine souveräne Leistung und wurde ungeschlagen Erste. Den zweiten Platz sicherte sich Laura Bloch. Bei den Mädchen kam Lisa Kühner auf den dritten Platz. Alle drei Spielerinnen qualifizierten sich für das Bezirks-Ranglistenturnier in Wackersdorf am Sonntag, 28. Februar.

In der Liga erspielte sich das dritte Mädchenteam ein 5:5 gegen den TuS Dachelhofen. Für den TSV punkteten Obermeier (3), Winkler und Bloch/ Winkler. Mit 8:2 gewann die dritte Herrenmannschaft gegen den FC Maxhütte-Haidhof IV. Die Punkte holten Biller (2), Pirzer (2), Schnorrer, Geitner, Biller/Pirzer und Schnorrer/Geitner. Die Herren II verloren beim DJK Ettmannsdorf IV mit 4:9. Koller, Schnorrer, Huber und Grosser/Krammer punkteten. Die Damen unterlagen Neusorg III klar mit 2:8. Die TSV Punkte holten P. Reisky und Schmid.

Die nächsten Spiele: Freitag, 19.30 Uhr, SC Eschenbach - Damen; 20 Uhr Herren - TSV Nittenau III. Samstag, 10 Uhr, TSV Stulln II - Mädchen II; 13 Uhr Mädchen - SC Sinzing und Mädchen II- KF Oberviechtach; 18 Uhr SV Runding - Dammen II. Sonntag, 10 Uhr, Teilnahme der Mädchen am Kreispokal sowie Halbfinale und Finale im Bezirkspokal in Seubersdorf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.