100000. Besucher im Erlebnisbad
Von Rekorden weit entfernt

Beate Haberl (Zweite von links) und ihre Kinder Franziska und Johannes sind in diesem Jahr die 100 000. Besucher im Erlebnisbad. Glückwünsche und Geschenke kamen vom Oberbürgermeister Andreas Feller (Dritter von links) und den Bademeistern. Bild: Hirsch
Vermischtes
Schwandorf
20.08.2016
33
0

Als Beate Haberl aus Büchelkühn am 26. Juli mit ihren achtjährigen Zwillingen Franziska und Johannes das Erlebnisbad betrat, begrüßte sie Bäderleiter Rüdiger Frey mit den Worten: "Gratuliere, Sie sind in diesem Jahr der 100 000. Besucher!"

Am Donnerstag reichte Oberbürgermeister Andreas Feller ein Geschenk nach: Eine Familien-Jahreskarte 2017 im Wert von 100 Euro und Badeutensilien für die Kinder. Mittlerweile ist die Zahl der diesjährigen Badegäste auf 128 300 gestiegen. Bäderleiter Rüdiger Frey ist damit keineswegs zufrieden.

Vom Ergebnis des vergangenen Jahres mit 227 303 Besuchern sei man weit entfernt. Die geringe Resonanz im Mai (25 586 Badegäste) und Juni (30 523) sei nicht mehr wettzumachen. Im Juli waren es 45 739 Besucher. Der größte Andrang herrschte am 10. Juli mit 6436 Personen. Im August registrierte das Personal bislang 26 000 Eintritte.

Der Rekord steht immer noch bei 280 046 Besuchern, erzielt im Jahrhundertsommer 2003. Seit der Wiedereröffnung im Jahre 1993 kamen 4,2 Millionen Gäste ins Erlebnisbad.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.