Aquarien- und Terrarienverein stellt Programm für laufendes Jahr zusammen
Zierfische und Pflanzen als Hobby

Der Aquarien- und Terrarienverein ehrte langjährige Mitglieder. Auszeichnungen erhielten (sitzend von links) Herbert Uhri, Robert Schuster, Margit Hammer und Johann Forster sowie (stehend von links) Helmut Kolbeck, Werner Kick, Hermann Noe, Jürgen Kraus und Hans-Peter Kummetsteiner.
Vermischtes
Schwandorf
04.02.2016
71
0

Seit 42 Jahren züchten die Mitglieder des Aquarien- und Terrarienvereins Schwandorf Zierfische und Wasserpflanzen. "In einer Zeit fortschreitender Umweltzerstörung wird das immer wichtiger", betonte Vorsitzender Helmut Kolbeck bei der Hauptversammlung am Freitag in der Fischerhütte.

Der Verein hat 193 Mitglieder. Sie tauschen untereinander ihre Nachzuchten aus und bieten sie auch bei Zierfisch- und Wasserpflanzenbörse an. Drei Termine sind es in diesem Jahr. Am 6. März, 2. Oktober und 27. November organisiert der Verein jeweils in der Spitalkirche eine Tauschbörse. Dazwischen treffen sich die Züchter jeden ersten Freitag im Monat zum Stammtisch im Schäferhunde-Vereinsheim Ettmannsdorf und jeden letzten Freitag zu einem Vortrags- und Filmabend in der Fischerhütte.

Die Themen in diesem Jahr sind: "Faszination Tanganjika-See" (26. Februar), "Tropische Aquarium-Impressionen" (29. April), "Faszination Wildnis Amazonas" (27. Mai), "Private Großaquarien" (24. Juni), "Der Siamesische Kampffisch" (30. September), "Abenteuer Orinoco" (28. Oktober), "Im Reich der Seedrachen" (25. November). Am 1. Mai wird an der Naab gegrillt, am 9. Juli das Sommernachtsfest gefeiert. Am 5. März geht es wieder zur Messe "Aqua Fisch" nach Friedrichshafen.

Vorsitzender Helmut Kolbeck ehrte Werner Kick, Hermann Noe, Johann Forster und Herbert Uhri für 30-jährige, Jürgen Kraus für 25-jährige, Robert Schuster für 20-jährige und Margit Hammer für 15-jährige Mitgliedschaft und überreichte Robert Schuster eine Anerkennungsurkunde.

Der VorstandBei den Neuwahlen wurde Helmut Kolbeck im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Dem Vorstand gehören ferner zweiter Vorsitzender Hans-Peter Kummetsteiner, die Schatzmeister Dieter Kick und Wigbert Hischa, Schriftführer Werner Kick, die Beisitzer Gerhard Hermann, Robert Schuster, Robert Kraus und Andreas Zweck an. Börsenwarte sind Mathias Rothe und Manfred Musil. (rid)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.