Aussichtsterrasse am Blasturm

Vermischtes
Schwandorf
22.07.2016
11
0

Der Blasturm ist das Wahrzeichen der Großen Kreisstadt, außerdem das Geburtshaus des Komponisten der Bayernhymne, Konrad Max Kunz. Das Umfeld des ehemaligen Wehrturms soll nun neu gestaltet werden.

Eine Terrasse zur Stadt hin ist vorgesehen, die Grünflächen werden aufgepeppt. Vor dem Türmerhaus, das der Oberpfälzer Waldverein saniert, wird es Platz für Bänke und Tische geben.

Das Konzept beschloss der Planungsausschuss des Stadtrats am Mittwoch. Jetzt geht's an die konkreten Planungen für das Umfeld des Turms, auch für die Blasturmgasse.
Weitere Beiträge zu den Themen: Konrad Max Kunz (5)Blasturm Schwandorf (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.