Bayern-Fanclub bei mehreren Spielen des Rekordmeisters
Wieder etliche Fahrten

Vermischtes
Schwandorf
22.07.2016
8
0

Der Büchelkühner Bayern-Fan-Club beschloss bei der Jahreshauptversammlung, selbige von Dezember auf Juli zu verlegen - um mit der laufenden Bundesligasaison im Einklang zu stehen. Der Verein nahm im ersten Halbjahr etliche neue Mitglieder auf.

Das Resümee fiel nicht nur bei den Aktivitäten positiv aus, sondern auch bei der Entwicklung des Mitglieder standes. 34 neue Mitglieder traten in den Verein ein, bei zwei Austritten. Vorsitzender Christian Mändl informierte die Mitglieder darüber, dass der Verein künftig seine Mitglieder über alle anstehenden Termine im Vereinskasten beim Feuerwehrhaus informieren werde. Für sein Inventar habe der Verein eine neue Unterstellmöglichkeit in Naabeck gefunden, gab der Vorsitzende weiter bekannt. Weil zwischen Anmeldetermin und der Fahrt zum Spiel oft mehrere Wochen liegen, werden die angemeldeten Teilnehmer künftig zwei Wochen vor dem Spiel nochmals informiert, damit auch alle zur Fahrt erscheinen.

Schriftführerin Claudia Wittl-Sonnauer blendete auf das abgelaufene Vereinsjahr nochmals zurück. Im Mittelpunkt standen die Fahrten zu den Spielen des FC Bayern. So fuhr die Fangemeinde zu zwei Heimspielen und zu den Champions-League-Heimspielen gegen Juventus Turin, Benfica Lissabon und Atletico Madrid. Gesellige Veranstaltungen und die "Fahrt ins Blaue" auf der Kristallkönigin rundeten das Programm ab.

Wie die Schriftführerin weiter berichtete, nahm der Fanclub mit zwei Herren- und zwei Damenmannschaften am Dorfkegeln des Burschenvereins teil. Die Damen belegten den ersten und zweiten Platz. Beim Kleinfeldturnier des Fanclubs Nittenau, anlässlich dessen 25-jährigen Bestehens, landete das Team auf dem neunten Platz.

Vorsitzender Christian Mändl gab in seiner Terminvorschau die Fahrten zu den Bundesligaheimspielen gegen Werder Bremen am 26. August, Borussia Mönchengladbach zwischen 21. bis 23. Oktober, Borussia Dortmund zwischen 7. und 9. April sowie SC Freiburg am 20. Mai bekannt. Zudem wird der Fanclub wieder einige CL-Spiele besuchen. Das Sommernachtsfest ist am 23. Juli am Anger, das Weinfest am 8. Oktober im Huml-Stoadl und der Weihnachtsmarkt am 25. und 26. November.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.