Beginn in der Kreuzberg-Schule
380 Buben und Mädchen starten ins Schuljahr

Vermischtes
Schwandorf
10.09.2016
23
0

Zum Beginn des neuen Schuljahres werden rund 380 Schüler in 21 Klassen die Kreuzberg-Grund- und Mittelschule wieder mit Leben erfüllen. Schulbeginn ist für die Klassen 2 bis 9 am Dienstag um 8 Uhr. Neue Schüler von den Grundschulen Fronberg, Gerhardingerschule und Lindenschule, die die fünften Klassen der Kreuzbergschule besuchen, können die Zuordnung zu den Klassen den Schülerlisten in der Eingangshalle entnehmen. Zusätzlich weisen Lehrer und Schüler den Weg zu den Unterrichtsräumen.

Die Erstklässler mit Eltern treffen sich um 8.30 Uhr in der Turnhalle. Beim Empfang der Schulanfänger wird auch Oberbürgermeister Andreas Feller anwesend sein und den Abc-Schützen mit fair-gehandelten Schokoriegeln den Start in die Schule versüßen.

Gegen 10.30 Uhr werden die Schulneulinge und ihre Eltern den Heimweg antreten. Unterrichtsende ist am Dienstag und Mittwoch jeweils um 11.25 Uhr. Der reguläre Ganztagsbetrieb mit Mittagstisch beginnt für die Ganztagsklassen 5 bis 9 ab Montag, 19. September.

___



Weitere Informationen:

www.kreuzbergschule.schwandorf.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Kreuzbergschule (8)Schulanfang (10)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.