Dina Bayoud-Kohl legt neues Buch vor
Libanesisch kochen

Dina Bayoud-Kohl (links) stellte ihr neues Kochbuch in der Bücherwelt vor und signierte Ausgaben für die Gäste. Bild: Dobler
Vermischtes
Schwandorf
15.02.2016
122
0

Mit einer Signierstunde in der "Bücherwelt" stellte Dina Bayoud-Kohl ihr Kochbuch in Schwandorf vor, das vor kurzem bei einer Buchmesse in Beirut erstmals präsentiert wurde.

Die Autorin ist in Schwandorf keine Unbekannte. Seit vielen Jahren kocht sie für die Volkshochschule mit Interessierten arabische Rezepte nach. Sie gab ihren ersten VHS-Kurs "Einführung in die arabische Küche" im Jahr 1995 und hat ihn nun seit zwei Jahrzehnten jedes Halbjahr neu angeboten.

Die Hobbyköchin arbeitete in den vergangenen drei Jahren an ihrem eigenen Kochbuch. In der Neuerscheinung sind die Rezepte, die sie mit ihren Schülern in Schwandorf gekocht hat, enthalten. Die Publikation ist in Englisch und Französisch veröffentlicht worden, war aber bislang nur im Internet erhältlich.

Mit dem französischen Titel "Le goût de Marjeyoun - Recettes du Sud du Liban" oder auf Englisch: "The Taste of Marjeyoun - Recipes From South Lebanon" (Der Geschmack von Marjeyoun - Rezepte aus Süd-Libanon) will Dina Bayoud-Kohl die Verbundenheit mit ihrer Heimat ausdrücken, denn sie bezieht die Gegend in der sie im Libanon gewohnt hat, mit in den Titel mit ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.