Ehrentitel fürManfred Pohl

Vermischtes
Schwandorf
15.12.2015
6
0

Schwandorf. Bei der Landkreisfeuerwehr gab es heuer wichtige personelle Veränderungen. Der langjährige Brandinspektor Manfred Pohl aus Oberviechtach zog sich aus Altersgründen zurück, für ihn rückte Richard Fleck als KBI nach.

Da Fleck vorher Kreisbrandmeister war, brauchte man für ihn einen Nachfolger, er heißt Christian Weinfurtner. Als Verantwortlicher für die Ausbildung gab KBM Ferdinand Duscher aus Neunburg vorm Wald sein Amt ab. An seine Stelle trat Martin Pösl aus Wölsendorf. In der Jahresabschlussfeier gab es zwei Ehrungen. Manfred Pohl aus Oberviechtach wurde zum Ehren-Kreisbrandinspektor ernannt, Martin Dechant aus Burglengenfeld erhielt die silberne Nadel des Feuerwehrverbandes. Auch Landrat Thomas Ebeling gratulierte ihnen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Feuerwehr (1117)Manfred Pohl (2)Richard Fleck (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.