Erlanger Band „Andorras“ sorgt für Unterhaltung
Herbstball in der TSV-Halle

Vermischtes
Schwandorf
08.09.2016
11
0

Der Herbstball des TSV 1880 Schwandorf geht in die dritte Runde. Er hat sich neben dem Stadtball im Frühjahr zum zweiten großen Tanzereignis in der Großen Kreisstadt etabliert. In der TSV-Halle spielt am Samstag, 24. September, die Band "Andorras" aus Erlangen. Los geht es um 20 Uhr.

Die Band "Andorras" wird mit ihrem vielfältigen Musikangebot und ihrer ganzen Bandbreite der internationalen Tänze von Standard bis Latin auftreten. Außerdem werden die Vereinsmitglieder der Tanzsportabteilung sowie der Sparten Gewichtheben/Fitness und Handball die TSV-Halle dekorieren und in einen Ball-Saal verwandeln.

Im Eintritt von 18 Euro sind der Sektempfang und mehrere Show-Tanz-Einlagen enthalten. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf im "Haus der Gesundheit", Breite Straße, Schwandorf. Es sind noch Restkarten verfügbar.
Weitere Beiträge zu den Themen: TSV 1880 Schwandorf (9)Herbstball (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.