Ernst Maler Obermeister der Metzger
Zwei Neue in der Innung

Die Mitglieder der Metzgerinnung wählten einen neuen Vorstand und bestätigten den Vorsitzenden Ernst Maler (Dritter von rechts) im Amt. Links Kreishandwerksmeister Christian Glaab. Bild: Hirsch
Vermischtes
Schwandorf
10.10.2016
35
0

Ernst Maler (Schwandorf) bleibt Obermeister der Metzgerinnung. Bei den Neuwahlen wurden auch die übrigen Vorstandsmitglieder im Amt bestätigt. Manfred Zellner (Burglengenfeld) als stellvertretender Obermeister, Heiner Sauren (Schwandorf) als Schriftführer sowie Hans Pesold (Nabburg) und Stephan Tischner (Schwandorf) als Beisitzer. Der Metzgerinnung gehören 29 Mitglieder an. Hubert Piehler aus Schwarzenfeld und Daniel Mayer aus Teublitz sind neu. Im vergangenen Jahr kamen 13 Ausbildungsverträge zustande, sechs im Metzgerverkauf und sieben im Metzgerhandwerk.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.