Heute Patientenforum zum Thema „Darm“
Chefärzte informieren

Vermischtes
Schwandorf
25.10.2016
40
1

Heute informiert Dr. Christoph Balzer, Chefarzt Gastroenterologie, Hepatologie und Onkologische Gastroenterologie, zusammen mit Dr. Detlef Schoenen, Chefarzt Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, bei einem Patientenforum am Krankenhaus St. Barbara über Ursachen, Krankheitsverlauf, Diagnose und Therapiemöglichkeiten bei Divertikeln im Darm.

Gefährlich oder unbedenklich? Darmdivertikel sind kleine Ausstülpungen der Darmwand, die bei Betroffenen manchmal zur Beunruhigung führen können. Dabei besteht in der Regel kein Grund zur Sorge: Bei einem Großteil der Menschen treten keine Beschwerden auf. Aus diesem Grund bleiben sie oft lange unbemerkt. Nur bei einer Entzündung der Divertikel kann es zu starken Schmerzen und Magen-Darm-Beschwerden kommen. Man spricht dann von einer Divertikelkrankheit oder Divertikulitis.

Der Informationsabend findet zwischen 18 und 20 Uhr im Festsaal des Krankenhauses statt. Der Eintritt ist frei, Anmeldung nicht erforderlich. Auf die Besucher wartet ein kostenloser Imbiss. Das Ticket für den Krankenhaus-Parkplatz wird gratis freigeschaltet.
1 Kommentar
6
Mariannw Krause aus Beratzhausen | 26.10.2016 | 19:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.