Infos auf 80 Seiten
Seniorenwegweiser neu aufgelegt

Landrat Thomas Ebeling und die Leiterin der Seniorenfachstelle, Evi Seitz, präsentierten die druckfrische Neuauflage des Seniorenwegweisers. Bild: Pressestelle Landratsamt
Vermischtes
Schwandorf
21.06.2016
22
0

Er ist wieder da und frisch aufgelegt: der Seniorenwegweiser für den Landkreis Schwandorf. Auf 80 Seiten finden ältere Menschen und deren Angehörige viel Wissenswertes über bestehende Beratungsangebote. "Der Landkreis stellt sich dem demografischen Wandel. Wir haben ein seniorenpolitisches Gesamtkonzept und sehr vielschichtige und erfolgreiche Aktivitäten von und für Senioren" erklärte Landrat Thomas Ebeling bei der Präsentation der neuen Broschüre in seinem Amtszimmer.

Im Beisein der Leiterin der Seniorenfachstelle, Evi Seitz, stellte der Landrat laut einer Pressemitteilung die noch druckfrische fünfte Neuauflage des Seniorenwegweisers vor. In kurzen Textteilen liefert er knapp und konzentriert zahlreiche Grundinformationen zu den verschiedenen Themenbereichen. Nicht nur Hilfs- und Beratungsangebote sind aufgeführt, sondern auch Stellen und Institutionen, bei denen sich Senioren aktiv einbringen und teilhaben können. Unter den Themenfeldern Beratung & Information, Unterstützung im Alltag, Wohnen & Pflege, Vorsorge, Bildung, Kultur und Freizeit, Pflegeversicherung und einer Gemeindeliste sind zahlreiche Telefonnummern und Ansprechpartner zu finden. Hier können auch alle Alten- und Pflegeeinrichtungen sowie die ambulanten Dienste eingesehen werden.

Trotz sorgfältiger Recherche erhebt der Wegweiser keinen Anspruch auf Vollständigkeit. "Im Sozialmarktbereich treten rasch Veränderungen auf. Neue Dienstleistungen entstehen. Daher ist es umso wichtiger, diese Broschüre regelmäßig zu aktualisieren", betonte Evi Seitz. Der neue Seniorenwegweiser ist in den Rathäusern und im Landratsamt erhältlich und auch unter www.landkreis-schwandorf.de unter der Rubrik Familie & Soziales, Senioren und Demografischer Wandel abrufbar.

Seinen Dank richtete der Landrat besonders an die Institutionen und Einrichtungen, die ermöglicht haben, dass diese Info-Broschüre wieder kostenlos und ohne zusätzliche Kosten für den Landkreis herausgebracht werden konnte. "Allen Lesern wünsche ich, dass sie im Bedarfsfall schnell und zuverlässig das passende Angebot finden", betonte Ebeling.
Weitere Beiträge zu den Themen: Thomas Ebeling (35)Seniorenwegweiser (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.