Junge Union besucht Firma Horsch

Vermischtes
Schwandorf
30.12.2015
27
0

Die Junge Union, Stadt- und Kreisräte sowie zahlreiche Mitglieder aus den Ortsvorständen der Frauen-Union und CSU Schwandorf haben sich über die Firma Horsch am Sitzenhof informiert. Die beiden Geschäftsführer Michael und Phillip Horsch sowie Cornelia Horsch haben sich drei Stunden Zeit genommen und Einblick in ihr Familienunternehmen gewährt. Die Ortsvorsitzende der Jungen Union Schwandorf, Christina Pröls, begrüßte die fast 60 Besucher in den Räumlichkeiten der Firma Horsch. Sie betont, dass das Unternehmen der wichtigste Arbeitgeber für die Große Kreisstadt Schwandorf sei. "Es ist aus wirtschaftlicher Sicht sehr wichtig für die Große Kreisstadt sowie für den Landkreis Schwandorf ein solch erfolgreiches mittelständisches Unternehmen zu haben", sagte Prösl. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.