Miniatur-Nachbauten vorgestellt
Grünes Licht für Zugmodelle

Händler Waldemar Aumiller, OB Andreas Feller, ZMS-Vorsitzender Thomas Ebeling sowie die Geschäftsführer Thomas Knoll und Franz Grabinger gaben grünes Licht für die Fahrt der neuen Container-Modelle. Bild: Hirsch
Vermischtes
Schwandorf
02.09.2016
63
0

Im August 1982 fuhr der erste Müllzug in den Schwandorfer Bahnhof ein. Er kam aus Straubing. Der bayerische Umweltminister Alfred Dick und Landrat Hans Schuierer gaben damals das Kommando für die Weiterfahrt zur Müllverbrennungsanlage in Dachelhofen. 34 Jahre später spielten andere den "Schaffner".

Mit 340 000 Tonnen jährlich ist der "Zweckverband Müllverwertung Schwandorf" der größte Bahn-Inspekteur Ostbayerns. Auf 72 Tragwagen und über 200 Containern wird der Abfall von neun Umladestationen aus nach Schwandorf befördert. "Wir decken damit ein Fünftel der Fläche Bayerns ab", erklärt ZMS-Verbandsdirektor Thomas Knoll. 80 Prozent des Mülls würden auf der Schiene befördert.

Erstes Exemplar für den OB


"Die markanten grünen Züge sind den Menschen vertraut", sagt ZMS-Vorsitzender Landrat Thomas Ebeling. Da biete sich der Nachbau in Miniaturausgabe an. Der Schwandorfer Modelleisenbahnfreund Waldemar Aumiller setzte die Idee um, holte sich die Firmen Märklin und Engl mit ins Boot, ließ 500 Tragwagen und Container im Maßstab 1:87 fertigen und bietet sie nun für 80 Euro pro Einheit zum Verkauf an.

In einer original Märklin-Verpackung und mit Zertifikat. "Damit verschaffen wir dem Modell einen Sammlerwert", gibt Waldemar Aumiller zu verstehen. Bei der 3. Schwandorfer Modellbahnausstellung in der Oberpfalzhalle wird er die grünen Pressmüllcontainer der Öffentlichkeit präsentieren. Unter www.naskapi.de oder Telefon 09431/5600035 gibt es nähere Informationen. Das erste Exemplar bekam Oberbürgermeister und Modelleisenbahnfan Andreas Feller. "Die grünen Wagen gehören zum Schwandorfer Bahnhof", so der OB. Inzwischen zieren sie auch sein Amtszimmer im Rathaus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Modelleisenbahn (7)ZMS (39)OnlineFirst (9538)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.