Mitgleiderrückgang und Neuwahlen
Skiclub bestätigt Christian Betzlbacher als Vorsitzenden

Der Skiclub ehrte langjährige Mitglieder. Bild: hfz
Vermischtes
Schwandorf
01.02.2016
152
0

Liegt es am Winter, der keiner mehr ist, am Programm oder am "zu geringen Angebot für die Kinder"? Vorsitzender Christian Betzlbacher sucht nach Gründen für den Mitgliederrückgang beim Skiclub. Die Zahl sank im vergangenen Jahr um 79 auf 1469 Personen. Dennoch bleibt der Skiclub der größte Sportverein in der Stadt.

Der Skiclub baut auf den Nachwuchs. Bei der Hauptversammlung am Freitag in der Gaststätte "Zum Oichhornwirt" stellte Vorsitzender Christian Betzlbacher die Übungsleiter vor , die im vergangenen Jahr ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben: Maximilian Schulz (Grundstufe Snowboard), Theresa Sedelmaier (Grundstufe Alpin), Maximilian Baringer (Grundstufe & Instructor Alpin), Tobias Wagner und Sebastian Schulz (beide Instructor Alpin).

Das Nachwuchsteam "Ski-Alpin" bilden Amelie Zant, Timon Trommer und Maximilian Scherl. Magdalena Grabinger wird in diesem Jahr ihre Ausbildung zum Übungsleiter "Ski Alpin" machen. Im vergangenen Jahr musste der Verein den Jugendskitag und die Vereinsmeisterschaft sowie die geplanten Skitouren und Kurse "schneebedingt" absagen. Dabei hatten sich die Aktiven in zahlreichen Gymnastikstunden auf den Einsatz auf Loipe und Piste gut vorbereitet.

Charity- und Firmenlauf


Die Organisatoren suchten nach Alternativen und boten im Sepp-Simon-Stadion ein Lauf-ABC und am Steinberger See einen "Swim & Run-Wettkampf" an, unternahmen Rennrad- und Mountainbike-Touren, nahmen die Kinder mit auf Schlauchbootfahrten auf der Naab, meldeten Teilnehmer für den Landkreislauf an und organisierten den Charity-Lauf in Schwandorf und den Firmenlauf in Wackersdorf mit.

Die sportlichen Aushängeschilder sind Thomas Thanei (4. Platz in der Altersklasse bei den Deutschen Triathlon-Meisterschaften), Wolfgang Biedermann (1. Platz in der Altersklasse bei den Oberpfalzmeisterschaften im Halbmarathon), Andreas Betzlbacher (1. Platz in der Altersklasse bei den Oberpfälzer Berglaufmeisterschaften), Melanie Binder (1. Platz in der Altersklasse bei den Oberpfalzmeisterschaften über 10 km), Karin Frankerl (1. Platz AK bei den Oberpfalzmeisterschaften im Halbmarathon und über 10 km), Beate Gerlach (1. Platz AK bei den Oberpfalzmeisterschaften im Berglauf) und Frank Oberhansl (1. Platz AK bei den Oberpfalzmeisterschaften im Berglauf).

40 Jahre Treue


Bei den Neuwahlen wurde Vorsitzender Christian Betzlbacher im Amt bestätigt. Zum Vorstand gehören ferner die stellvertretenden Vorsitzenden Michael Trommer und Falk Berger, Schatzmeister Andreas Betzlbacher und Schriftführer Tobias Wagner. Für 40-jährige Zugehörigkeit ehrte der Verein Christian Hien, Paul Zant, Stefan Mauerer, Mike Schulz und Birgit Baringer sowie für 25 Jahre Peter Kölbl und Sigrid Mieschala.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.