Rad- und Kraftfahrerbund "Solidarität"
Silvesterwanderung als Jahresabschluss

Vermischtes
Schwandorf
03.01.2016
7
0
Zahlreiche Mitglieder und Mountainbiker des Rad- und Kraftfahrerbundes "Solidarität" Klardorf beteiligten sich an der Silvesterwanderung. Sie führte die Teilnehmer vom Wasserwerk zum Südsee, wo der RKB in geselliger Runde das Vereinsjahr ausklingen ließ. Auch die Mountainbiker fanden sich dort ein. Sie bewältigten zum Abschluss der Saison eine Strecke von 25 Kilometern. Vorsitzender Karlheinz Salzl dankte den Mitgliedern, Helfern und Freunden dafür, dass sie den Verein das Jahr über unterstützen und so den Zusammenhalt innerhalb der RKB-Solidarität prägen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.