Schützeglesellschaft ziegt Bilanz
41 Jahre im Jurabund-Vorstand

Für ihr Engagement um den Schießsport wurden Johann Obermeier, Hans-Jürgen Weigl und Johann Obermeier (von links) vom OSB-Präsidenten Franz Brunner ausgezeichnet. Bild: gab
Vermischtes
Schwandorf
12.10.2016
7
0

Die Schützengesellschaft Jurabund hat ein sportlich erfolgreiches Halbjahr hinter sich. Bei der Hauptversammlung der Bubacher wurden drei verdiente Mitglieder besonders geehrt.

Schützenmeister Hans-Jürgen Weigl streifte in seinem Bericht die gesellschaftlichen Anlässe des vergangenen Halbjahres, wie das Gartenfest und die Radltour. Schießleiterin Christa Weigl konnte einen sehr erfreulichen Bericht mit zahlreichen Erfolgen der Juraschützen abgeben. So belegte die erste Mannschaft den 2. Platz in der Bezirksoberliga.

Den Meistertitel errang die zweite Mannschaft in der Kreisliga. Sie steigt damit in die Bezirksliga auf. Den Sprung in die Bezirksliga schaffte auch die Luftpistolenmannschaft. Die Schüler und Jugendlichen seien von den Betreuern optimal auf die Landesmeisterschaft vorbereitet worden, so Weigl. Drei Teilnehmer entsandte der Jurabund zur Landesmeisterschaft. Daniela Schrei belegte mit dem Luftgewehr Platz 38 bei den Damen, Annika Weigl bei den Juniorinnen A den 5. Platz und Chiara Mailli mit der Luftpistole (Jugend) ebenfalls den 5. Platz. Einen detaillierten Kassenbericht legte Daniela Schrei der Versammlung vor. Dem Verein gehören 89 Mitglieder an.

Der Präsident des Oberpfälzer Schützenbunds (OSB), Franz Brunner, zeichnete drei verdiente Mitglieder aus. 39 Jahre war Johann Obermeister als Schießleiter in Amt und Würden. Er erhielt das OSB-Verdienstkreuz in Silber. Gar auf 41 Jahre Vorstandstätigkeit beim Jurabund kann Richard Damm zurückblicken. Für seine Verdienste wurde Richard Damm mit der Goldenen Medaille am grünen Band des DSB ausgezeichnet. Schützenmeister Hans-Jürgen Weigel wurde vom OSB-Präsidenten mit der Verdienstauszeichnung geehrt.

Der Verein ist heuer Organisator der Stadtmeisterschaft. Sie dauert noch bis 19. Oktober. Der Jurabund ist 2017 auch Ausrichter des Gaukönigsschießens und des Gaukönigsballs.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.