Schulfest in Fronberg
Feiern mit "Fair-Trade"

Vermischtes
Schwandorf
30.07.2016
7
0

Die zertifizierte Grundschule Fronberg thematisiert regelmäßig den "Fair-Trade-Gedanken". Auch beim Schulfest spielte der Wunsch nach einer "gerechteren Welt" eine Rolle. Im Musical "Kwela, Kwela" machten die Kinder auf den Wassermangel in Afrika aufmerksam und kamen zu dem Schluss: "Wenn alle zusammenhelfen, lassen sich die Probleme lösen". Das Schulfest begann mit einem Begrüßungslied im Hof. Anschließend durften sich die Gäste am Büffet mit internationalen Speisen bedienen, das die Eltern zusammengestellt hatten. Nach dem Musical, in das alle Klassen eingebunden waren, verabschiedete Schulleiterin Maria Juraske die Schüler die vierten Klasse und ihre Kollegin Claudia Buchmann, die in Zukunft die Grundschule in Schwarzhofen leiten wird. Bild: Hirsch

Weitere Beiträge zu den Themen: Fair Trade (6)Grundschule Fronberg (6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.