Unfall auf der SAD9
Skoda landet auf der Fahrerseite

Bild: jma
Vermischtes
Schwandorf
30.08.2016
241
0

Schwandorf/Wackersdorf. Auf der SAD 9 ereignete sich am Dienstagmorgen gegen 4.30 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Fensterbacher fuhr von Wackersdorf in Richtung Klinik Lindenlohe. In Höhe von Charlottenhof kam er nach links von der Fahrbahn ab. Der Skoda überschlug sich und kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Der 19-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren aus Freihöls und Fronberg übernahmen die Absicherung der Unfallstelle und die Reinigung der Fahrbahn. Laut Polizei entstand Totalschaden in Höhe von 18 000 Euro.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.