IHK würdigt "RANA-Werk Metallverarbeitung"
Siet 25 Jahren in Familienhand

Wirtschaft
Schwandorf
22.12.2015
62
0

100 Jahre "RANA-Werk Metallverarbeitung", davon 25 Jahre in der Hand der Familie Graf: Dafür gab es jetzt eine Urkunde der Industrie- und Handelskammer.

Der neue Leiter des IHK-Servicebüros in Schwandorf, Manuel Lischka, und der Geschäftsführer des IHK-Gremiums, Richard Brunner, überreichten am Freitag den beiden Geschäftsführern Alexandra und Michael Graf als Anerkennung eine Urkunde des Dachverbandes. 1990 ging das Unternehmen "RANA-Werk Danhardt Metallverarbeitungs-GmbH" in Konkurs. Handwerksmeister Michael Graf übernahm und gründete die "Metallverarbeitungs-GmbH RANA-Werk", die heuer das 25-jährige Bestehen feiert.

"Unsere Auftragsbücher sind voll", erklärte Prokuristin Alexandra Graf, die Tochter des Firmengründers , bei der Jubiläumsfeier kürzlich im Werk in Klardorf. Sie sucht dringend Verstärkung. Vor allem Schweißer und Maschinenbediener. Derzeit beschäftigt das Werk 41 Mitarbeiter.
Weitere Beiträge zu den Themen: Urkunde (77)Graf (8)RANA (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.