Verbandsdirektor Thomas Knoll beglückwünscht vier Absolventen
ZMS-Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Verbandsdirektor Thomas Knoll (Dritter von rechts) gratulierte den erfolgreichen Auszubildenden beim ZMS David Nowak, Lukas Weidinger, Andreas Süß und Julian Siegl (vorne, von links) und wünschte zusammen mit dem Personalratsvorsitzenden und Vertretern der Personal- und Ausbildungsabteilung alles Gute. Bild: hfz
Wirtschaft
Schwandorf
01.02.2016
167
0

Auch für David Nowak, Julian Siegl, Andreas Süß und Lukas Weidinger hat sich die Entscheidung für eine Ausbildung beim Zweckverband Müllverwertung Schwandorf (ZMS) als die richtige Wahl herausgestellt. Die vier Elektroniker für Betriebstechniker schlossen nach dreieinhalbjähriger Lehre bei der Winter-Prüfung der Industrie- und Handelskammer (IHK) ihre Ausbildung allesamt erfolgreich ab.

ZMS-Verbandsdirektor Thomas Knoll sparte bei einer kleinen Feier nicht mit Lob für die jungen Kollegen, die während ihrer Ausbildungszeit auch als Persönlichkeiten gereift seien. Besonderer Dank galt auch dem zuständigen Ausbildungsmeister Georg Grabinger, der die Lehrlinge mit Fachkompetenz und einem ausgeprägten Gespür im Umgang mit Jugendlichen betreut. Als sehr erfreulich bezeichnete es Knoll, dass Julian Siegl für ein Jahr übernommen werden kann. Auch die übrigen drei jungen Fachkräfte werden in der Region an adäquaten Arbeitsplätzen beschäftigt. Für das weitere Berufsleben wünschte auch Personalratsvorsitzender Josef Bauer alles Gute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ausbildung (295)ZMS (44)Thomas Knoll (6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.