Grisu und ein Rauchmelder

Lokales
Schwarzenbach
12.11.2014
4
0
Gemeinsam mit der Feuerwehr überreichte die Gemeinde Rauchmelder an die Mütter und Väter von neugeborenen Schwarzenbachern. Insgesamt elf neue Erdenbürger beziehungsweise ihre Eltern wurden angeschrieben, um sich einen der kostenlosen Lebensretter abzuholen. "Wir hoffen natürlich, dass Sie ihn niemals brauchen werden", sagten Bürgermeister Thorsten Hallmann und Kommandant Bernd Przetak. Für die Kleinen hatte die Rothelme noch den Plüsch-Feuerwehrdrachen Grisu zum Spielen dabei.

Kommandant Przetak erklärte die Handhabung und Installation der Geräte. Anhand eines Modellhauses demonstrierte der Fachmann eindrucksvoll die Ausbreitung des Rauches.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.