Pfarrer singt mit Pfarrgemeinderatssprecher "Glaube, Liebe, Hoffnung" im Duett

Pfarrer singt mit Pfarrgemeinderatssprecher "Glaube, Liebe, Hoffnung" im Duett (ade) Eine musikalische Einstimmung auf das Weihnachtsfest erlebten die Besucher des Adventskonzertes in der Pfarrkirche St. Antonius. Die Kinder der Pfarrei, der Chor "Alegria", Pfarrer Edmund Prechtl und Walter Schäffler sowie die Musikkapelle Dießfurt trugen zum Muiskerlebnis bei. Das Konzert begann mit "Ankommen" gesungen vom Chor "Alegria" und endete mit dem von allen Akteuren und Besuchern gemeinsam intonierten "Tochter
Lokales
Schwarzenbach
22.12.2014
3
0
Eine musikalische Einstimmung auf das Weihnachtsfest erlebten die Besucher des Adventskonzertes in der Pfarrkirche St. Antonius. Die Kinder der Pfarrei, der Chor "Alegria", Pfarrer Edmund Prechtl und Walter Schäffler sowie die Musikkapelle Dießfurt trugen zum Muiskerlebnis bei. Das Konzert begann mit "Ankommen" gesungen vom Chor "Alegria" und endete mit dem von allen Akteuren und Besuchern gemeinsam intonierten "Tochter Zion". Dazwischen unterhielt die Blaskapelle mit Stücken wie "Heidschi bumbeidschi", "Halleluja", "White Christmas", einem Weihnachtspotpourri oder der "Herbergssuche". Die Kinder sangen "So wie einer Kerze heller Schein" oder "Mache dich auf". Der Chor "Alegria" intonierte gefühlvoll "In unserer Mitte" oder "Komm Herr". Wunderbar harmonierten die Stimmen von Pfarrer Prechtl und Pfarrgemeinderatssprecher Walter Schäffler. Im Duett sangen sie "Glaube, Hoffnung, Liebe" und "Es wird ein Stern aufgehen". Besinnliche Textbeiträge rundeten das gelungene vorweihnachtliche Ereignis ab. Bild: ade
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.