Karl Rupprecht Sieger beim Preisschafkopf

Vermischtes
Schwarzenbach
28.04.2016
26
0
Der Preisschafkopf des SC Schwarzenbach lockte Kartenfreunde aus der ganzen Region ins Sportheim. An 22 Tischen spielten die Schafkopfer rund drei Stunden unter der Aufsicht von Andi Linder und Alfred Spachtholz. Den Sieg holte sich der Schwarzenbacher Karl Rupprecht (Zweiter von rechts) mit 96 Punkten. Vorsitzender Alfons Hallmann (links) überreichte ihm den Hauptpreis von 250 Euro. Den zweiten Preis, 100 Euro, nahm Karl-Heinz Rösch (Dritter von rechts) aus Dietersdorf mit 95 Punkten mit nach Hause. Rene Wächter (Dritter von links) aus Grafenwöhr erreichte 93 Punkte und sicherte sich mit diesem Ergebnis den dritten Platz. Gerhard Kastner aus Etzenricht (Zweiter von links) konnte sich mit seinen 19 Punkten vom Vorstand einen Kasten Bier abholen.
Weitere Beiträge zu den Themen: SC Schwarzenbach (6)Schafkopf (25)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.