Auf Motivjagd mit der Fotokamera

Beim Workshop machten sich die Kinder erst auf die Suche nach einem Motiv und fotografierten es. Danach brachten sie ihr Foto mit Farbe auf Papier. Bild: ksi
Freizeit
Schwarzenfeld
14.09.2016
10
0

Herkömmliche Fotoapparate haben teilweise schon ausgedient und wurden in manchen Bereichen beispielsweise durch Handys ersetzt. 17 Kinder im Alter von 9 bis 15 Jahren erfuhren im Zuge des Ferienprogramms der Marktgemeinde Interessantes über das Fotografieren mit herkömmlichen Kameras. Katharina Mierhoff und Katrin Eder von der Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz mit Sitz in Regensburg leiteten diesen Workshop. Einige der teilnehmenden Kinder hatten schon ihre eigene Digitalkamera dabei und wussten darüber viel zu erzählen. Die Teilnehmer begaben sich dann auf Motivsuche und mussten sich ihr Foto merken, um es anschließend mit Farbe auf Papier zu bringen. Zum Schluss stellten sich die Kinder mit den Workshop-Leiterinnen noch zum Erinnerungsfoto.

Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderferienprogramm (36)Medienfachberatung (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.