Wasserwacht bereitet Kindern ein schönes Erlebnis - Nach dem Paddeln schmeckt die Brotzeit
Ferienspaß im Schlauchboot auf der Naab

In drei Booten der Bundeswehr begab sich die Wasserwacht mit den Kindern auf Tour. Bild: hfz
Freizeit
Schwarzenfeld
22.08.2016
24
0

30 Freizeitkapitäne stachen kürzlich in See während des Ferienprogramms der Wasserwacht-Ortsgruppe. Die diesjährige Bootsfahrt auf der Naab unter dem Motto "Die Flusspiraten sind unterwegs" war im Nu ausgebucht, und so konnte Vorsitzender Christian Weiß mit seiner Crew 30 Kinder am Hallenbad in Schwarzenfeld begrüßen und in die Flussfahrt einweisen.

Mit dem Zug ging's dann nach Nabburg, und nach einem kurzen Fußweg zur Nordgauhalle konnten die schon vorbereiteten Schlauchboote der Bundeswehr bestiegen werden. Dank guter Strömung und ebenso guter Stimmung bei bestem Bootswetter erreichten die Flusspiraten schon nach etwa eineinhalb stündiger Fahrzeit den Brotzeitplatz nördlich von Wölsendorf, wo das Team der Wasserwacht die hungrigen Ruderer schon erwartete.

Frisch gestärkt ging's dann auf die letzte Etappe bis zum WW-Haus im Park, wo alle Teilnehmer mehr oder weniger nass ankamen und ihren Eltern von der aufregenden Fahrt berichteten. Das eingespielte Team der Wasserwacht sorgte für einen reibungslosen Ablauf, und schon nach kurzer Zeit waren alle Kinder abholbereit und die Gerätschaften wieder verstaut.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.