1000 Jahre ein Gewinn

Lokales
Schwarzenfeld
27.11.2014
4
0
Zum "Tausendjährigen" Gewinne in Wert von 1000 Euro: Wenn die Weichen für das große Marktjubiläum im nächsten Jahr gestellt werden, bringt sich natürlich auch der Gewerbeverband tatkräftig ein. Er verband Schwarzenfelder Historie mit einem Gewinnspiel.

Fragen, die sich um das Alter des Marktes, die Marienkirche oder den Kiesabbau drehten, wurden mit Blick auf lukrative Preise auf den der Tageszeitung beigelegten Flyern gerne beantwortet. Aus einer großen Kiste an eingegangenen Antworten wurden die Preise gezogen. Gewerbeverbandvorsitzende Inge Bauer-Joswig und zweiter Vorsitzender Thomas Wittleben freuten sich über die gute Resonanz: "Das Interesse an der Schwarzenfelder Geschichte ist übergroß". 30 Gutscheine übergab der Gewerbeverein nun an die Gewinner. Der Hauptpreis, ein Genussgutschein im Wert von 250 Euro, ging an Joachim Laupenmühlen aus Schmidgaden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.