25 Sekunden zum Titel

Jasmin Obergaßner. Bild: hfz
Lokales
Schwarzenfeld
04.10.2014
1
0
Bei den Oberpfalzmeisterschaften der U-15-Judokas holte Jasmin Obergaßner vom 1. FC Schwarzenfeld den Titel. Gegen Susanne Schubert (Eschenbach) siegte sie bereits nach 25 Sekunden mit einer Wurftechnik und setzte dabei die taktischen Vorgaben ihres Trainers gut um.

Bei den Jungs starteten Theo Brei und Jonas Spitzhirn. Theo Brei verlor in der Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm gegen Moritz Haimerl (Ensdorf), obwohl er bereits deutlich in Führung lag. Gegen Albert Petri (Weiden) musste er nach einer Hebeltechnik aufgeben. Damit belegte er Rang drei. Jonas Spitzhirn war als Debütant seinen beiden kampferprobten Gegnern unterlegen und belegte den dritten Platz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.