Bierprobe als Einstimmung auf die bevorstehende Fischkirwa am Ufer der Schwarzach

Bierprobe als Einstimmung auf die bevorstehende Fischkirwa am Ufer der Schwarzach (ksi) Eine Bierprobe brachte einen Vorgeschmack auf die 20. Pretzabrucker Fischkirwa. Sie steigt am Sonntag, 2. August, am Schwarzach-Ufer. Bekannt ist die Kirwa für ihre Fischspezialitäten. Sie beginnt um 9 Uhr mit einem Festgottesdienst im Festzelt, bei dem der Werkschor "Deutsche Steinzeug", ehemals Buchtalchor, singt. Anschließend lädt die Feuerwehr zu Frühschoppen, Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen ein. Zur Unterhal
Lokales
Schwarzenfeld
17.07.2015
0
0
Eine Bierprobe brachte einen Vorgeschmack auf die 20. Pretzabrucker Fischkirwa. Sie steigt am Sonntag, 2. August, am Schwarzach-Ufer. Bekannt ist die Kirwa für ihre Fischspezialitäten. Sie beginnt um 9 Uhr mit einem Festgottesdienst im Festzelt, bei dem der Werkschor "Deutsche Steinzeug", ehemals Buchtalchor, singt. Anschließend lädt die Feuerwehr zu Frühschoppen, Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen ein. Zur Unterhaltung für die Kinder gibt es am Festplatz eine Hüpfburg. Am Eingang zum Festplatz wird ein großes Aquarium mit heimischen Fischen stehen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt "Mr Six Volt". Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pretzabruck mit Festleiter Josef Obendorfer an der Spitze haben den Gerstensaft aus der Kulmbacher-Brauerei bereits mit der Gesamtnote "hervorragend" eingestuft. Bürgermeister Manfred Rodde brauchte zwei Schläge und das Fass war angezapft. Bild: ksi
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.