Breitband Thema im Marktrat

Lokales
Schwarzenfeld
20.04.2015
0
0
Die nächste Zusammenkunft des Marktrates ist am Mittwoch, 22. April, um 18.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Die Tagesordnung sieht nach der Eröffnung und der Genehmigung der Niederschrift der Sitzung vom 25. März die Vorstellung der Ergebnisse des Markterkundungsverfahrens und die Festlegung des Erschließungsgebietes für das Auswahlverfahren im Zuge des Breitbandausbaus vor.

Ein weiterer Punkt ist der Bebauungsplan "Gewerbegebiet West". Hier geht es um die Überplanung im Bereich der Erweiterungsflächen und die Vorstellung möglicher Erschließungsvarianten. Die generelle Überarbeitung des Bebauungsplans "Schwarzenfeld Süd" für den gesamten Geltungsbereich beschäftigt das Gremium im Anschluss. Zunächst stehen die Vorstellung des Bebauungsplanentwurfs sowie die Billigung des Vorentwurfs auf der Tagesordnung. Die Junge Union hat im Januar diesen Jahres einen Antrag gestellt, einen WLAN-Hotspot im Ortskern einzurichten. Dieses Anliegen berät das Plenum, bevor die kindbezogene Förderung nach dem Bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz, Bekanntgaben, Anfragen und Verschiedenes die öffentliche Sitzung beenden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bebauungsplan (4091)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.