Einkleidung von Roman Haas und Sebastian Görres
Neue Mitbrüder

Pater Provinzial Lukas Temme (links) kleidete die beiden Postulanten Roman Haas und Sebastian Görres ein. Bild: hfz
Lokales
Schwarzenfeld
12.12.2014
26
0
Das "Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Gottesmutter Maria", also der 8. Dezember, wurde für die Passionisten in diesem Jahr noch um besonderes Ereignis bereichert. Beim mittäglichen Chorgebet, der Sext, kleidete Pater Provinzial Lukas Temme die beiden Postulanten Roman Haas und Sebastian Görres ein. Von nun an werden sie die Ordensnamen Confr. Michael Maria vom heiligen Kreuz und Confr. Pius vom heiligen Wolfgang tragen. "Wir wünschen ihnen auf ihrem weiteren Weg der Nachfolge Christi Gottes Schutz und Segen", heißt es in einer Mittelung des Klosters auf dem Miesberg.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.